~Level 27 Clothing Konzert~

22. Februar 2003 American University in Washington, DC
Bands:
tHrOnE and Gold Mind Squad

Show was hosted by Billy Martin.

Zusammenfassung eines Fans:

Für diejenigen, die die Show verpasst haben, muss ich sagen, dass es absolut unglaublich war! Es war großartig, dass so viele Leute zu der Show kamen und ihre Unterstützung für "Level 27 Clothing", "Gold Mind Squad" und "tHrOnE" zeigten. Weil ich mit den Jungs von "tHrOnE", Steve und Billy, rumhing, haben ich mich entschieden, für diejenigen von euch, die das Konzert verpasst haben könnten (schämt euch!), eine kleine Rezension zu schreiben. Ich habe die Möglichkeit erhalten, die Jungs im Gold Mind Squad zu treffen, und sie klingen nicht nur überwältigend, sondern sind auf dem Boden gebliebene, coole Leute. Aber ich überhole mich schon selbst. Ich sollte am Anfang beginnen.

Der Abend begann mit ein paar coolen Bands, die die American University auf die Liste gesetzt hatte, um die Show zu eröffnen. Währenddessen kam Billy an und ging direkt zur "Level 27 Clothing A
rea", wo er seine Fans begrüßte, für Fotos posierte und Autrogramme schrieb. Gegen 21 Uhr kamen tHrOnE auf die Bühne und obwohl ich für sie seit jetzt schon 4 Jahren arbeite ist es jedes Mal, wenn ich sie auf der Bühne sehe, als wäre es das erste Mal, und jedes Mal verliebe ich mich mehr und mehr in ihre Musik. Als ihr Programm sich dem Ende entgegen neigte, kam Billy auf die Bühne um "Freakin' Out" zu spielen, was ihr letzter Song war. Die Menge wurde um noch verrückter, als Billy die Bühne betrat. Wenn ihr euch ein Stück von tHrOnE anhören wollt, besucht ihre Website tHrOnEonline.com und schaut sie euch auf jeden Fall live an!

Als nächstes kamen - hier in ihrer Heimatstadt - die Jungs von Gold Mind Squad. Ich hatte von Steve eine Menge toller Sachen über sie gehört und ware daher wirklich gespannt, sie zu sehen und zu hören. Sie kamen gegen 22 Uhr auf die Bühne, rockten hart und ihr Sänger hatte eine wahnsinnige Breite an Stimmlagen. Die ganze Band klang toll und einfach strukturiert - fantastisch! Alles, was ich sagen kann, ist, dass wenn ihr noch nicht die Möglichkeit hattet, sie zu hören oder live zu sehen, ihr das auf jeden Fall so schnell wie möglich tut. Schaut sie euch an im Web unter ColdMindSquad.com.

Nach der Show war ich ein müder "Eulenjunge". Da wir von einem anderen Bundesland aus gekommen waren, sind wir die Nacht in D.C. geblieben, haben Videospiele gespielt, Pizza und Zimttupfen gegessen, DVD angeschaut und mit einer Schildkröte gespielt. Es war ein 8-Stunden-Trip nach D.C., aber offensichtlich war es das wert. Wir haben's genossen! Beim nächsten ähnlichen Konzert von Level 27 Cloting, tut alles, was in eurer Macht steht, um dahin zu kommen. Ihr werdet nicht enttäuscht sein. Rock on!

 

"Konzert Bilder"

 



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!